(Logo)
(Buchbinderin)

Produkte

Wir fertigen fast alles aus Papier und Pappe: Bücher, Alben, Mappen und Kassetten. Bei uns können Sie Einzelstücke binden lassen und auch Kleinserien. Sie können zwischen verschiedenen Bindetechniken, Einbandformen, Materialien und Farben wählen. Sie bestimmen, ob ein Titel aufgeprägt werden soll – auch hier können Sie Text, Schrift, Positionierung und Farbe frei wählen. Außerdem haben wir einige fertige Produkte meist fertig auf Lager, falls Sie noch dringend ein schönes Geschenk suchen. Kommen Sie doch einfach mal vorbei.

Fotoalben

(Fotoalbum)

Fotoalben

Wir fertigen Fotoalben ganz frei in Seitenzahl, Kartonfarbe und Format. Einige standardisierte Fotoalben haben wir stets vorrätig.

Leporellos

(Leporello)

Leporellos

Leporellos sind Mini-Alben mit zickzack-artig gefalztem Kartonstreifen und hübsch bezogenen Deckeln. Für das Fotoformat 10x13 haben wir immer eine Auswahl vorrätig

Notizbücher

(Notizbücher)

Notizbücher

Wir haben Notizbücher in verschiedenen Formaten und Einbandvarianten stets vorrätig. Die häufigsten Formate sind ca. DIN A6, ca. DIN A5 und ca. DIN A4. Die Innenteile sind jeweils aus hochwertigem beigefarbenen italienischen Papier und mit einer stabilen Fadenheftung versehen.

Notizbücher, geschraubt

(Notizbücher)

Notizbücher, geschraubt

Als neues Produkt haben wir diese geschraubten Notizblocks mit festem Einband. Die Blätter sind im Format DIN A6 (= DIN A4, geviertel) und mit der Standardlochung versehen. D.h., der Innenteil kann immer wieder erneuert werden. Die Blocks bieten sich also an für Menschen, die viel Platz für Notizen oder Skizzen benötigen. Die verschiedenfarbigen Leinen-Einbände sind jeweils mit einer individualisierbaren Prägung versehen.

Drehblocks

(Drehblocks)

Drehblocks

Unsere Drehblocks sind einseitig geleimte Notizblocks mit der Blattgröße von ca. 9,5x9,5cm. Wir stellen die Farben spontan zusammen und drehen die Blocks von Hand - es ist also keiner wie der andere. Natürlich nehmen wir aber auch Bestellungen in Lieblingsfarben entgegen.

Handgeschöpftes Papier

(Papier)

Handgeschöpftes Papier

Schon vor meiner Ausbildung zur Buchbinderin hatte ich die Liebe zum Papierschöpfen entdeckt. Die Bögen im Format etwas kleiner als DIN A4 und mit vierseitig echtem Büttenrand haben z.T. Fasereinschlüsse (z.B. Tee, Spargel- oder Zwiebelschalen), sind oft farbig und haben z.T. ein echtes Wasserzeichen. Die Papieroberfläche ist ziemlich rau. Ich verkaufe jeweils 5 verschiedene Bogen im Set Falls Sie selbst einmal Papierschöpfen möchten, wir bieten auch Kurse an.

Bleistifte mit Marmorpapier

(Bleistifte)

Bleistifte mit Marmorpapier

Weil bei uns praktisch nie etwas weggeworfen wird, verwenden wir die kleinsten Reste noch zur Ummantelung von Holzbleistiften

Notizzettelkästen

(Zettelkästen)

Notizzettelkästen

Wir haben auch immer unsere klassischen stabilen Notizzettelkästen im Angebot, bezogen mit verschiedenen schönen Schmuckpapieren

Notizhefte mit japanischer Schnürung

(Hefte)

Notizhefte mit japanischer Schnürung

In 2 verschiedenen Formaten haben wir Notizhefte mit einer Schmuckschnürung in japanischer Tradition gefertigt. Die Umschläge sind in verschiedenen Farben und die Schnürungen sind ebenfalls ganz unterschiedlich.

Abreißblock für Magnetwände

(Blocks)

Abreißblock für Magnetwände

Wir haben Abreißblocks für die Befestigung mit (starken) Magneten z.B. an Kühlschränken o.ä. auf hübsch bunt bezogenen Kartons befestigt. Die Abreißblocks können Sie bei uns nach Verbrauch erneuern lassen.
(Buchbinderin)

Bibliophile Sonderanfertigungen

Viele alltägliche Bücher gehen durch unsere Hände, aber manchmal muss es etwas ganz Besonderes sein. Um die Vielfalt und Schönheit unseres Handwerks zu zeigen, präsentieren wir hier ein paar ganz spezielle Stücke, die allerdings in Privatbesitz und unverkäuflich sind. Gerne können Sie sich aber für Ihr eigenes Projekt inspirieren lassen.

Il Cantico delle Creature

(Buch)

Il Cantico delle Creature

(Sonnengesang des Franz von Assisi), Wettbewerbsbuch
Das Buch beinhaltet das Gebet "Sonnengesang" in zahlreichen Sprachen. Der leichte Einband aus dünnem Karton, der mit Japanpapier bezogen wurde, wurde als Anlehnung an die schweren Lederbände des Mittelalters mit Lederstreifen durchzogen. Die Lederstreifen stehen dabei auch für die Metallbeschläge alter Folianten. Der Titel bzw. Autorenname wurde auf die Lederstreifen aufgeprägt.

Leporello "Augenblicke"

(Buch)

Leporello "Augenblicke"

Die Deckel des Zick-Zack-Büchleins aus weißem Fotokarton (innen) wurden mit einfarbigem grauen Leinen überzogen und mit bunten Linien beprägt. Da Leporellos traditionell für die Präsentation von Fotos gedacht sind, wurde der Titel "Augenblicke" gewählt.

Offene Fadenheftung

(Buch)

Offene Fadenheftung

Die Deckel und der Rücken dieses Einzelstückes wurden aus Pappe gefertigt und mit echtem Holzfurnier überzogen. Um eine ausgezeichnete Öffnung des Buches zu garantieren, wurden die Deckel und der Rücken nur mit einer offenen Fadenheftung am Buchblock (den Seiten) befestigt.

Lampedusa "Der Leopard"

(Buch)

Lampedusa "Der Leopard"

Halblederband mit selbstgemachtem Spachtelpapier in passender Buchkassette

Notizbuch

(Buch)

Notizbuch

Mit blauem Stoffeinband, Prägungen in Blinddruck (nur vertieft und ohne Farbe) und mit gelber Prägefolie mit selbstgeschnittenem Messingstempel

Sprungrückenbuch

(Buch)

Sprungrückenbuch

Diese Bindetechnik öffnet mittels einer speziellen Hebeltechnik das Buch vollständig flach. Der Einband wurde hier gefertigt mit Lederschienen am oberen und unteren Deckelrand, Moleskin-Überzug mit Stempeldrucklinien und vertieftem Leder-Titelschild.

Ganzlederband mit selbstgestochenem Kapital

(Buch)

Ganzlederband mit selbstgestochenem Kapital

Das Kapital am Kopf- bzw. Fußende wurde hier selbst mit Seide umwickelt. Es wurde die 3-stufige französische Technik verwendet, wobei die Farben der Seidenfäden dem restlichen Bucheinband genau angepasst wurden.

Tolkien "Der Herr der Ringe"

(Buch)

Tolkien "Der Herr der Ringe"

Ganzlederband in französischer Bindetechnik mit Handvergoldung und Kopfgoldschnitt. Titel am Rücken im gleichen Radius aufgeprägt, wie das schmale goldene Ringsegment auf dem Vorderdeckel

Hentz (Autobiographie eines Buchbinders)

(Buch)

Hentz (Autobiographie eines Buchbinders)

Ganzpergamentband aus Ziegenpergament; Relief mit Buchquerschnitten, die einen schmalen "Lebensweg" mittig freilassen; Relief auf Höhe des ledernen Titelschildes am Rücken farblich entsprechend eingefärbt; passender Buchschuber mit Pergamenteinfassung.

Ganzlederband

(Buch und Schachtel)

Ganzlederband

mit passender Buch-Schachtel mit partiellem Lederüberzug

"The best thing in the world":

(Buch)

"The best thing in the world":

Wettbewerbsbuch. Flexibler Kartoneinband, auf den bunte Moosgummi-Streifen aufgenäht wurden; runde Ausstanzung für Titelprägung; sichtbare Heftung am Rücken.

Werksverzeichnis Wiemeler

(Buch und Schachtel)

Werksverzeichnis Wiemeler

Meisterstück. Ganzlederband in französischer Bindetechnik; 3-seitiger Handgoldschnitt; Handvergoldung (Titel und Linien), auch in Kerzenrußdruck und Blindprägung; versenkte andersfarbige Lederstreifen auf den Deckeln; dazupassende Buchschachtel mit Lederecken

Pelzbuch

(Buch)

Pelzbuch

Wettbewerbseinband für einen Sammelband mit Fabeln. Ganzleder mit Blindprägung. Vorderdeckel durchbrochen und unterlegt mit verschiedensten Pelzen und Fellen. Rückdeckel unterlegt mit verschiedensten Ledern, Häuten und Federn.